Wie kommt das Reh in die Truhe? Ein Zerwirk-Kurs in der Wildkammer

Jeder Teilnehmer erwirbt ein von den Landesforsten zur Verfügung gestelltes Stück Rehwild und lernt unter Anleitung wie das Wildfleisch fachgerecht und gefrierfertig zerteilt wird. Messer, Schleifstein und ggf. eine Schürze sind mitzubringen.

Kosten: Je nach Gewicht (6,50 Euro pro Kilo

Infos:  Anmeldung erforderlich beim Nds. Forstamt Neuhaus, Tel. 05536 95020

Ort: Wildkammer am Forstamt Neuhaus, Eichenallee 21, 37603 Holzminden-Neuhaus

Zurück