Der Feuersalamander [2]

Feuersalamander sind faszinierende Tiere. Aber sie sind aufgrund von Lebensraumverlust und Straßenverkehr stark bedroht. Die Exkursion vermittelt einen Einblick in die Lebensweise und die Gefährdungen von Feuersalamandern. 

Es wird zum Schutz der Feuersalamander darum gebeten, auf die Anfahrt mit dem Auto zu verzichten. An den Ortsausgängen von Stadtoldendorf und Negenborn stehen Parkmöglichkeiten zur Verfügung, von dort kann der Treffpunkt gut zu Fuß erreicht werden. 

Der Weg ist auch für Personen mit körperlichen Beeinträchtigungen gut zu laufen. 

Diese Exkursion wird in Kooperation mit dem NABU Holzminden angeboten. 

Beginn: 15.00 Uhr 

Dauer: ca. 2 Stunden 

Kosten: Erwachsene 4 €, Kinder 2 € 

Info: Erhard Hartmann, Telefon: 05032/63238 

Ort: Kreisstraße 71 zwischen Stadtoldendorf und Negenborn an der Brücke über den Forstbach zum Grillplatz "Shiloh Ranch", 15:00 Uhr

Zurück