Termine im Detail

Samstag, 27.04.2019

Moorführung "Der Natur auf der Spur" [1]

Das Mecklenbruch im Forstamt Neuhaus mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist eines der wertvollsten Hochmoore Niedersachsens. Es ist Lebensraum für Spezialisten nährstoffarmer Standorte und zugleich ein riesiger CO²-Speicher. Mehr als 4.300 Jahre ist das Hochmoor alt, das etwa 63 Hektar große Gebiet wurde bereits im Jahre 1939 unter Naturschutz gestellt.

Bei einer Führung über den Holzsteg, der mitten durch das Hochmoor führt, erfahren die Besucher eine Menge zu diesem ganz speziellen Lebensraum und seinen seltenen Bewohnern. Neben dem fleischfressenden Sonnentau können zur passenden Jahreszeit auch Torfmoose und Wollgras, sowie Heidel- und Rauschbeeren bestaunt werden. Bei warmer Witterung sind zahlreiche Libellenarten und auch Eidechsen aktiv. Einen tollen Ausblick über das gesamte Moor ermöglicht der Aussichtsturm.

Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

Preise: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,00 €

Infos, Anfragen und Buchungen individueller Moorführungen: Tel. 05536 96 09 98 21

weitere Termine: jeweils Samstag, 04.05.19, 18.05.19, 01.06.19, 15.06.19, 29.06.19, 13.07.19, 27.07.19, 10.08.19, 24.08.19, 07.09.19, 21.09.19, 05.10.19, 19.10.19 und 02.11.19

Sonntag, 28.04.2019

Naturkundliche Wanderung im Vogler

Vorgestellt werden die unterschiedlichen Waldgesellschaften auf Muschelkalk und Buntsandstein. Außerdem gibt es Informationen über das Arboretum am Kappenberg mit geologischen, botanischen und landschaftsgeschichtlichen
Einblicken.

Preise: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,00 €

Infos: Naturpark, Tel. 05536 1313

Dienstag, 30.04.2019

Hexenküche und Zauberkräuter – Exkursion zur Walpurgisnacht - NABU Dassel-Einbeck

Von Aberglaube und Magie begleitet führt Apothekerin Sabine Zwolinski die Wanderung durch eine verzauberte Landschaft, in der Pflanzen einst eine ganz andere Bedeutung hatten als heute. Diese unterhaltsame Wanderung ist auch geeignet für Kinder ab 8 Jahren. Dauer der Veranstaltung: Ca. 2,5 Stunden. Festes Schuhwerk erforderlich. Bei Dauerregen entfällt die Veranstaltung. Gut sozialisierte Hunde können angeleint mitgeführt werden.

Anmeldung erforderlich: Tel. 05561 313837

 

Samstag, 04.05.2019

Himmel und Hölle nahe beieinander

Eine kleine Wanderung zur Geschichte der Siedlung Holzen - Ith, der militärischen und zivilen Nutzung, dem Segelfluggelände mit Begehung der Rothesteinhöhle. Gab es dort wirklich Menschenopfer? Festes Schuhwerk ist unbedingt erforderlich! Für die Besichtigung bitte unempfindliche Kleidung tragen und eine Taschenlampe mitbringen. Streckenlänge 7 km, Höhenunterschied ges.170 m, Dauer ca. 3,5 Std..

Preise: Erwachsene 5,00 €, Kinder frei

Infos: Doris Müller, Tel. 0172 8146730

Moorführung "Der Natur auf der Spur" [2]

Das Mecklenbruch im Forstamt Neuhaus mit seiner einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt ist eines der wertvollsten Hochmoore Niedersachsens. Es ist Lebensraum für Spezialisten nährstoffarmer Standorte und zugleich ein riesiger CO²-Speicher. Mehr als 4.300 Jahre ist das Hochmoor alt, das etwa 63 Hektar große Gebiet wurde bereits im Jahre 1939 unter Naturschutz gestellt.

Bei einer Führung über den Holzsteg, der mitten durch das Hochmoor führt, erfahren die Besucher eine Menge zu diesem ganz speziellen Lebensraum und seinen seltenen Bewohnern. Neben dem fleischfressenden Sonnentau können zur passenden Jahreszeit auch Torfmoose und Wollgras, sowie Heidel- und Rauschbeeren bestaunt werden. Bei warmer Witterung sind zahlreiche Libellenarten und auch Eidechsen aktiv. Einen tollen Ausblick über das gesamte Moor ermöglicht der Aussichtsturm.

Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

Preise: Erwachsene 4,00 €, Kinder 2,00 €

Infos, Anfragen und Buchungen individueller Moorführungen: Tel. 05536 96 09 98 21

weitere Termine: jeweils Samstag, 27.04.19, 18.05.19, 01.06.19, 15.06.19, 29.06.19, 13.07.19, 27.07.19, 10.08.19, 24.08.19, 07.09.19, 21.09.19, 05.10.19, 19.10.19 und 02.11.19

Fotoexkursion: Dark Sky im Naturpark Solling-Vogler

Frauenschuh am Burgberg.

Fotografieren des nächtlichen Sternenhimmels im Naturpark Solling-Vogler, unter Anleitungvon Natur- und Landschafts-fotograf Tore Straubhaar. Ein Stativ ist erforderlich, ein Funk- oder Fernauslöser ist außerdem empfehlenswert.

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Preis: 30,00 € je Person

Infos und Anmeldung: Naturpark Solling-Vogler, Tel. 05536 1313 oder info@naturpark-solling-vogler.de