Ausgezeichnetes Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Kooperativer Naturschutz als Offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt

Das Projekt Kooperativer Naturschutz wurde am 28.11.2018 in Neuhaus als Offizielles Projekt der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ ausgezeichnet und darf diesen Titel in den kommenden zwei Jahren führen. Im Wettbewerb „Biologische Vielfalt“ des Bundesamtes für Naturschutz werden Projekte gewürdigt, die sich in besonderem Maße für Biologische Vielfalt und Nachhaltige Nutzung einsetzen.

(Bitte auf das Bild klicken für mehr Informationen)

Stimmen Sie ab bei der Wahl zum UN-Dekade Projekt des Monats Februar 2019!

Das Projekt mit den meisten Stimmen wird Projekt des Monats. Damit hätten wir die Chance, als Jahresprojekt der der UN-Dekade 2019 ein Preisgeld von 1000€ für den Naturschutz in der Region zu erhalten.