Wildtiere im Winter

Öffentliche Führungen durch den Wildpark, an diesem Tag, 11.00 Uhr, zum Thema "Wildtiere im Winter"

  • Treffpunkt: Eingang Wildpark, Wildpark 1, 37603 Neuhaus
  • Dauer: ca. 2 Stunden
  • Sonstiges: Hunde sind im Wildpark nicht erlaubt
  • Preise: Erwachsene 6,00 Euro, Kinder 4,50 Euro

 

Weite Infos zum Wildpark der Niedersächsischen Landesforsten:

Am Eingang des Wildparks erwartet das WildparkHaus - das Solling Besucherzentrum - große und kleine Gäste. Es informiert über Wild, Wald und die Bewohner des Sollings. Einblicke in die Waldökologie werden durch interaktive Ausstellungsmodule genauso veranschaulicht, wie die Zusammenhänge im Lebensraum Wald. Das Bistro lädt zur Stärkung ein.

Auf einem landschaftlich reizvollen Rundweg durch alten Baumbestand haben Besucher die Gelegenheit, Hirsch, Wolf, Luchs & Co. aus nächster Nähe zu beobachten. In den Gehegen, die den natürlichen Lebensräumen der Tiere sehr nahe kommen, leben auf insgesamt etwa 60 Hektar Fläche rund 350 Tiere 40 unterschiedlicher Arten.

Von April bis Ende Oktober ( Dienstag bis Sonntag jeweils 11.30 und 15.00 Uhr ) werden in der Falknerei spannende Flugvorführungen mit verschiedenen Greifvögeln gezeigt.

  • Individuelle Führungen für bis zu 30 Personen 60,00 Euro ( zzgl. 5,00 € Eintritt f. Erw. und 3,50 € für Kinder, bzw. 4,50 € Erw. / 3,00 € Kinder bei Gruppen ab 20 Personen )

Anfragen und Buchungen: Tel. 05536 96099821

Ort: Wildpark in Neuhaus, 11.00 Uhr

Zurück